Selbstbewusstsein stärken – sich seiner wahren Natur bewusst sein

Was ist Avatar? » Der Avatar-Blog – Nimm Dein Leben in Besitz! » Bewusstsein » Selbstbewusstsein stärken – sich seiner wahren Natur bewusst sein

Selbstbewusstsein stärken – sich seiner wahren Natur bewusst sein

By | 2018-03-11T13:27:49+00:00 März 11th, 2018|Categories: Bewusstsein|Tags: |Kommentare deaktiviert für Selbstbewusstsein stärken – sich seiner wahren Natur bewusst sein

Selbstbewusstsein stärken – wie baue ich mein Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl auf, stärke und trainiere es?

Fühle, wer Du wirklich bist – die Basis jeglicher Selbstsicherheit, allen Selbstvertrauens und eines ausgeprägten Selbstwertgefühls

Titelbild: Selbstbewusst sein voller Selbstvertrauen und Selbstsicherheit

Selbstbewusstsein stärken – unsere Definition und unser Ansatz!

Definition Selbstbewusstsein

Zuerst erklären wir, wie wir Selbstbewusstsein definieren: Ein selbstbewusster Mensch, ist ein Mensch, der sich seiner wahren Natur bewusst ist. Er weiß, dass er alle Macht in sich trägt, seinem Leben den Ausdruck zu verleihen, den er selbst wählt oder auszuführen plant.

Selbstbewusstsein, ist für uns nicht gleichzusetzen mit Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl oder Selbstsicherheit. Sobald Du Dir Deiner wahren Natur bewusst bist, werden diese Eigenschaften ausgeprägter in Deinem Leben auftreten, aber Dir Deiner wahren Natur selbst bewusst zu sein, ist die Grundlage. Es hängt auch von Dir ab, wie detailliert und tief Du Deine Selbsterforschung durführst. Da sich die Avatar-Techniken, die wir über aim-for-the-stars.com bekannt machen, auf den Grad der Bereitschaft anpassen, zu dem Du bereit bist in Dir zu forschen, hängt die Höhe des Ergebnisses auch von Dir selbst ab.

Eingangs, auf der Startseite, sagten wir: „Avatar® bzw. Der Avatar® Kurs ist ein Selbstbewusstseinstraining“. Wenn Du Dein Selbstbewusstsein bzw. Dein Vertrauen in Deine individuellen Fähigkeiten wiedererlangen möchtest und wenn Du ein ausgeprägtes Selbstwertgefühl und eine starke innere Selbstsicherheit aufbauen möchtest, dann ist der Avatarkurs das Richtige für Dich. Allerdings schränken wir die Avatar-Techniken nicht darauf ein. Die Übungen passen sich, wie bereits erwähnt, Deinem Bewusstseinszustand an – Du wählst also ein Thema, dass Du gern erforschen oder einen Zustand, den Du verbessern oder optimieren möchtest und mit den Avatar-Übungen wirst Du zu einem Ergebnis, einer Einsicht kommen und diese nicht nur über den Verstand wahrnehmen, sondern auch über den Solarplexus fühlen bzw. innerlich fühlen und wahrnehmen – im übertragenen Sinne „hörst“ Du Informationen von Deinem Herzen kommend. Und die Qualität dessen hängt davon ab, wie bereit Du bist Dich selbst zu investigieren.

Schaue Dir erst mal das Video links an!

Gewinne einen Eindruck vom Autor der Avatar Materialien und Gründer des Avatar Kurses

Wie ich Avatar kennengelernt habe!

Als ich die Avatar Webseite gefunden habe, schaute ich mir zuerst auch viele Videos an und las. Ich war und bin sehr begeistert, welche Qualität ich durch den Avatar Kurs in mein Leben gebracht habe. Meinen Dank an Harry Palmer!

Was ist Dir wichtig im Leben?

Vielleicht geht es Dir wie 990 Befragten im Jahr 2017? (Klappe unten die Statistiken von Statista auf)

Oft denken wir, dass wir allein sind mit unseren Problemen, Sorgen und negativen Gedanken und der Angst vor der Zukunft. Umfragen, wie die unten aufgeführte zeigen, dass dem nicht so ist. Diese 25 Themen sind vielen Menschen heutzutage wichtig. Wenn Du Dir die Themen anschaust, wirst Du erkennen, dass viele damit zusammenhängen, wie gut Du Dich selber kennst – wie bewusst Du Dir Deiner eigenen vorwiegenden Gedanken bist und worauf Deine Aufmerksamkeit die meiste Zeit verweilt.

Steuere bewusst Deine Aufmerksamkeit

Wenn Du Deine Gesundheit im Leben erhalten willst, so schlage ich vor, dass Du Dich mit Themen und Bildern der Gesundheit auseinandersetzt und so viel wie möglich herausfindest, wie man gesund alt werden kann. Es wäre doch recht unsinnig, wenn man gesund bleiben möchte und sich dennoch ständig mit inneren Bildern der Krankheit beschäftigt. Richte Deine Aufmerksamkeit auf das, was Du erleben möchtest. In diesem Fall möchtest Du vielleicht erleben, dass Du ein hohes Alter erreichst und dabei fit und gesund bleibst. Finde heraus wie das geht.

sich selbst bewusst sein, um eine glückliche Partnerschaft zu führen

70% der Befragten wünschen sich eine glückliche Partnerschaft. Schauen wir mal 20 oder mehr Jahre zurück und erkunden wir wie glücklich damals verheiratete Paare waren. Sicher gibt es große Unterschiede. Aus meiner Erinnerung weiß ich, dass sich in den 80er Jahren viele Verheiratete haben scheiden lassen. Sicher färbte dies auf deren Kinder ab und so entstand mit der Zeit der Wunsch sich erst einmal selbst zu verwirklichen und nicht sofort mit jungen 20 Jahren zu heiraten – nur die Wenigsten wissen, was sie wirklich wollen, in diesem Alter. Laut dieser Statistik waren 17% der deutschen Bevölkerung Alleinstehend – 2016 waren es bereits 27% und nur 60% der in einer Partnerschaft lebenden Menschen bezeichneten sich als glücklich oder sehr glücklich. Das bedeutet, dass 40%, obwohl sie in einer Partnerschaft leben, nicht glücklich sind. Warum ist das so? Hat glücklich sein nichts mit dem Partner zu tun? Ich glaube nicht. Ich glaube, dass jeder Mensch zuerst glücklich mit sich selbst sein muss, um einen Partner zu finden, mit dem das Glück noch vergrößert wird.

Sich selbst bewusster zu sein – den eigenen Projektionen auf andere Menschen, insbesondere in einer Liebes- oder Lebenspartnerschaft projizieren wir unbewusst sehr sehr viel auf den Partner – ist der wichtigste unabdingbare Schritt, den Du tun musst, um Dir eine Partnerschaft aufzubauen, von der Du sagst, dass Du sehr glücklich damit bist.

Dinge in die Welt zu projizieren, hat noch nie dazu beigetragen glücklich zu werden! Das gilt sowohl für den Mann, als auch für die Frau!

Finanzielle Unabhängigkeit – Sicherheit durch bewusste Entscheidungen

65% der Befragten möchten finanziell unabhängig sein! Zum Glück sind das so viele. Das Arbeitsmodell: „8 bis 17 Uhr“ hat längst ausgedient und entspricht in keiner Weise den Bedürfnissen einer modernen Gesellschaft im 21. Jahrhundert. Sich Step by Step unabhängig von einem Anstellungsverhältnis zu machen, wird für viele immer wichtiger.

Modelle wie das bedingungslose Grundeinkommen oder Empfehlungsmarketing unterstützen die Bedürfnisse und fördern Freiheit, Kreativität und Selbstentfaltung!

Sich selber treu sein – immer man selbst sein

54% der Befragten ist es wichtig sich selber treu zu sein und immer man selbst zu sein.

Kennst Du den Schlüssel, wie man das erreicht?

Selbstbewusst sein!

Das heißt nicht mit dem Kopf durch die Wand zu gehen und auf Teufel komm raus für alles zu kämpfen was einem wichtig ist! Es bedeutet zu wissen, wer man wirklich ist, wie Kreation funktioniert, wie man etwas (Ziel, Traum, Vorstellung) manifestiert. Wie man etwas erschafft.

Wenn Du planen würdest ein Haus zu bauen, gehe ich davon aus, dass Du sehr sorgfältig jeden einzelnen Schritt planst und sehr gewissenhaft bei der Auswahl der Materialien wärst, um das Haus so zu erschaffen, wie es Deine Bedürfnisse erfordern. Ich bin mir auch sicher, dass Du einen Architekten wählst, der Dein vollstes Vertrauen genießt. Bei der Auswahl der Gedanken über uns selbst und den Ratschlägen oder Empfehlungen, die von einem unbewusstsein Geist stammen, akteptieren wir meistens ungeprüft und bauen damit ein Leben, dass eher einer Baracke gleicht, als einem Traumhaus.

Um Dir selber treu zu sein, musst Du erforschen, wer Du wirklich bist. Dies ist ein notwendiger Schritt!

Diese Erforschung beruht auf Deinen eigenen Erkenntnissen und niemand, außer Dir selbst, hat dazu eine Meinung zu sagen. Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung sagt man, und darin liegt natürlich ein bisschen Wahrheit. Sobald Du erkennst, wie Du mit Dir und anderen Menschen umgehst, wo Du Fehler gemacht hast, welche Gedanken Du denkst und warum Du diese denkst – dann öffnet Du selbst die Tür zu einem bewussten und absichtsollen Leben, in dem Du Dein eigener Schöpfer bist und Dich befreist von äußeren Umständen und Meinungen – Du bist dann immer mehr Du selbst.

Am besten funktioniert das, wenn folgende Aspekte berücksichtigt werden:

  1. Persönliche Verantwortung übernehmen
  2. Mitgefühl für andere zeigen
  3. der Dienst am anderen

Warte nicht! Schaue Dir diese 3 Video an, um ein tieferes Verständnis des oben geschriebenen zu erhalten:

  • Hier noch eine interessante Studie der Zeitschrift NEON zum Thema: Wie selbstbewusst sind die jungen Deutschen? Ein Scheibchen davon, können sich die älteren Generationen, gern abschneiden 🙂

Selbstbewusstsein stärken: Übungen und Tipps

Selbstbewusstsein stärken Übungen / Selbstbewusstsein stärken Tipps – mit Hilfe eines E-Books Dein Selbstvertrauen wieder aufbauen oder vergrößern:

  • Wie baue ich mein Selbstvertrauen wieder auf?
  • Wie werde ich selbstbewusster und offener?
  • Wie werde ich selbstständiger im leben?

Selbstbewusstsein stärken Übungen Selbstbewusstsein stärken Tipps - Ebook Selbstvertrauen aufbauen

Die Antwort auf diese Fragen beantwortest Du Dir selbst mit der E-Book-Reihe, die ich Dir hier auf diesen Webseiten zur Verfügung stelle. Führe die in den E-Books aufgeführten Übungen mit dem Ziel durch, wirklich ehrlich zu Dir selbst zu werden. Du musst niemandem Rechenschaft ablegen und wirst nicht bewertet oder benotet – Du erforscht einfach nur ehrlich dich selbst. Es hängt von Deiner Offenheit ab, wie das Ergebnis der Übungen sein wird und wie stark es den Aufbau Deines Selbstvertrauen fördert.

Passen die Übungen zu mir?

Ob Du nun in der Schule, im Studium, im Beruf oder in einer Führungsposition einen Mangel an Selbstbewusstsein (bzw. Selbstsabotage) wahrnimmst – es ist vollkommen Gleich. Die in den E-Books enthaltenen Übungen gehen automatisch auf Deine persönliche Situation ein und helfen Dir effektiv dabei, Dein Selbstwertgefühl wieder aufzubauen. Sei bereit für eine großartige Reise in Dein eigenes Bewusstsein, sei offen und neugierig und erfreue Dich an dem, was Du in Deinem Bewusstsein findest – es ist ja auch schließlich von Dir selbst erschaffen worden, genieße also, was Du dort findest. Jede erste Übung im E-Book Selbstbewusstsein stärken beginnt ist dem Kurzbericht, den Du bitte jedes Mal neu ausfüllst, wenn Du mit einem E-Book beginnst.

Die Ebook Reihe besteht aus 7 E-Books bzw. Mini-Kursen, die Du selbständig anwenden kannst. Bei manchen Übungen kann es ratsam sein einen Partner zu haben, der Dich durch die Übungen begleitet. Dieser Partner sollte die Übungen bereits kennen und selbst gute Ergebnisse damit erreicht haben. Ich stehe Dir als dieser Partner gern zu Seite, wenn Du das möchtest. Nimm dafür einfach Kontakt zu mir auf. Bis zu einer Stunde biete ich Dir ein kostenfreies Coaching an – habe aber bitte auch Verständnis dafür, dass ich mehr Zeit nicht ohne eine Zahlung aufbringen kann. Die Nachfrage ist groß.

Selbstbewusstsein stärken:
Sich selbst bewusst werden, wer man wirklich ist, ist der Schlüssel zu einem starken Selbstbewusstsein und einem hohen Selbstwertgefühl.

Tipps zu den Übungen der E-Books

Für die Übungen, die Dein Selbstbewusstsein stärken, benötigst Du unterschiedlich viel Zeit. Manche Übungen sind in 2 Minuten durchgeführt und manche benötigen mehr Zeit mit 25 bis 60 Minuten. Damit Du ein wirklich gutes Ergebnis mit den Übungen erreichst, zähle ich Dir hier die Übungen auf, die Du am besten mit dem oben erwähnten Partner durchführst.

1. Im Ebook zum Thema Aufmerksamkeit, kannst Du alle Übungen alleine durchführen
2. Bei Umgang mit Überzeugungen solltest Du die Übung “transparente Überzeugungen” mit dem Partner machen
3. Deine Willenskraft stärkst Du bei jeder Übung ohne Partner – und sei ehrlich zu Dir selbst
4. Bessere Lebensbedingungen erschaffst Du bis zur Übung 7 ohne Partner – bei Übung 7 lass Dich begleiten
5. Den Vergebungsprozess führst Du am Anfang alleine durch, bei Übung 3 “Fixierte Aufmerksamkeit befreien” rate ich zu einem Partner
6. Ehrlichkeit lernen: Die Übung Signale der Selbsttäuschung, führe alleine durch, besprich aber Deine Ergebnisse mit dem Partner
7. Leben ändern – Wer bin ich wirklich? Das findest Du ganz alleine raus

Wenn Du, bei den Übungen, die Du alleine durchführen kannst, doch unsicher bist oder einfach Unterstützung möchtest, nimm Kontakt zu mir auf.

Um Dein Selbstbewusstsein von Grund auf zu stärken, halte Dich bitte an die Checkliste, die Anleitung, im Ebook. Die Inhalte sind so aufgebaut, dass Sie sich ergänzen und in der Reihenfolge, wie angegeben, zum besten Ergebnis für Dich führen. Nimm Dir in der Zeit, in der Du die Selbstbewusstsein-Übungen durchführst und die Kapitel liest nichts anderes vor. Diese Zeit gehört nur Dir und Du willst doch sicher das beste Ergebnis für Dich erreichen. Lass Dich also nicht ablenken. Halte Deinen Fokus auf dem E-Book!

Selbstbewusstsein stärken Übungen und Selbstbewusstsein stärken Tipps - Ebook Selbstvertrauen aufbauen

Mehr über Selbstbewusstsein stärken und Selbstbild, Selbstwert, Selbstkonzept

Lies mehr über Selbstbewusstsein stärken und Selbstbild, Selbstwert, Selbstkonzept in der Karrierebibel, um ein gutes Verständnis dafür zu bekommen, was mit Selbstbewusstsein tatsächlich gemeint ist. Es ist nämlich ein Bereichsübergreifender Begriff. Und hier ein Auszug, der sehr hilfreich ist aus Wikipedia:

Selbstbewusstsein ist ein Begriff, der in mehreren Fachdisziplinen verwendet wird. Nach allgemeiner Auffassung ist dieser Begriff zuerst in der Philosophie definiert worden. Er spielt aber auch in der Soziologie, Psychologie und Geschichts-wissenschaft stets eine bedeutende Rolle. Der Begriff Selbstbewusstsein hat mehrere Bedeutungsebenen. Es gibt ein Selbstbewusstsein des Individuums, aber auch ein kollektives Gruppenselbstbewusstsein.

Zum einen wird darunter das aktive durch innere Denkvorgänge herbeigeführte Erkennen der eigenen Persönlichkeit verstanden (Selbsterfahrung, englisch „self-awareness“). Die Frage: „Wer oder was bin ich?“ kann als Ergebnis dieses Denkvorgangs beantwortet werden. Auch eine passive Zuschreibung, die Attribuierung durch andere denkende Lebewesen der Gruppe, führt zum Erkennen und Definieren der eigenen Person bzw. Persönlichkeit, dem Selbstkonzept.

Zum anderen beschreibt „Selbstbewusstsein“ etwas, was im Englischen „self-confidence“ oder „self-assurance“ heißt. „confidence“ heißt „Vertrauen, Zuversicht“; „assurance“ heißt „Gewissheit, Sicherheit, Vertrauen“. Ein selbstbewusster Mensch verspürt diese vier Dinge in so starkem Maße, dass er seiner Zukunft relativ[1] optimistisch, angstfrei, sorglos und unbekümmert entgegengeht. Das ist der Selbstwert.

Allgemein wird Selbstbewusstsein als „das Überzeugtsein von seinen Fähigkeiten, von seinem Wert als Person, das sich besonders in selbstsicherem Auftreten ausdrückt” definiert.

Springe hier direkt zu den E-Books, ohne weiterzulesen

Was bedeutet Selbstbewusstsein?

Selbstbewusstsein stärken bedeutet für mich, sich den eigenen Überzeugungen, Emotionen und Verhaltensweisen bewusst zu sein und diese am besten absichtsvoll einzusetzen. Sich selbst bewusst sein, bedeutet zu wissen wer man wirklich ist. Du bist nicht ein Ding oder jemand der etwas tut oder nicht tut – Du bist der Schöpfer dessen. Du bist derjenige, der sich selbst im Bewusstsein erschafft und dann in der Welt dementsprechend agiert.

Die E-Books, die ich Dir hier zur Verfügung stelle, werden Dich gut dabei unterstützen, Dein Selbstbewusstsein zu stärken. Es sind keine Übungen, die nur Dein Ego stärken – das wäre langfristig nicht gut für Dich. Du entwickelst mit diesen Übungen ein Bewusstsein dafür, dass es anderen Menschen so wie Dir geht, Du entwickelst Mitgefühl und Verständnis für Andere Menschen – Du musst aber nicht mit allem was andere tun einverstanden sein.

Ziel der Übungen

Die Übungen Selbstbewusstsein stärken, führen dazu, dass Du ganz genau weißt, wer Du bist und was Du willst – sofern Du die Übungen, wie oben bereits geschrieben, mit Ehrlichkeit Dir selbst gegenüber durchführst. Andere könnten wahrnehmen, dass Du Dich verändert hast – es sei denn die Anderen sind so in den eigenen Vorstellungen gefangen, dass sie das an Dir nicht wahrnehmen. Wichtiger ist sowieso, dass Du selbst die Veränderung wahrnimmst, fühlst und spürst. Es geht schließlich um Dich und nicht darum was die Anderen über Dich denken.

Formular ausfüllen und E-Books kostenfrei erhalten

Fange nun an Dein Selbstbewusstsein zu stärken, indem Du das folgende Formular ausfüllst. Damit sendest Du mir eine E-Mail und teilst mir mit, dass Du gern die E-Books erhalten möchtest. Gib mir bitte etwas Zeit, auf Deine E-Mail zu antworten. Fange dann sofort an zu lesen und die Übungen zu machen, sobald ich Dir die Email, mit dem angehängten E-Book zugesendet habe. Verliere keine Zeit – es geht um Dich – und jetzt, jetzt, jetzt, immer jetzt, ist Deine Zeit.

Selbstbewusstsein stärken und aufbauen - Kids, Teens und Erwachsene - auf einem der Avatarkurse

E-Books Selbstbewusstsein stärken: Formular ausfüllen und E-Books erhalten

Fülle bitte das Folgende Formular aus, um die E-Books per E-Mail zu erhalten.

Wenn Du möchtest, hinterlasse auch Deine Telefonnummer:

Wir verarbeiten Ihre, in diesem Formular eingegebenen, personenbezogenen Daten ausschließlich für die Beantwortung bzw. Verarbeitung Ihrer Anfrage. Wie wir weitere personenbezogene Daten verarbeiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzbestimmung.

Ich bin damit einverstanden per E-Mail oder Telefon von Steffen Schojan kontaktiert zu werden. (*)
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden. (*)

Mit einem Klick auf "Senden" wird das Formular übermittelt.

← Formular ausfüllen und E-Books zum Thema Selbstbewusstsein stärken erhalten!


Die E-Books werden im Abstand von 14 Tagen zugesendet und es sind insgesamt 7 Stück.

Die 7-teilige Ebook Reihe besteht aus diesen Teilen:

1. Aufmerksamkeitstraining: Was ist Aufmerksamkeit? Die Grundlagen Aufmerksamkeit frei und willentlich zu lenken.
2. Glaubenssätze verändern: Der Umgang mit Überzeugungen.
3. Ebook Willenskraft: Willenskraft stärken – Grundkurs in Entschlossenheit lernen und trainieren
4. Bessere Lebensbedingungen erschaffen: Die Natur des Seins | Wie erschafft man Definitionen?
5. Kann man Vergebung lernen? Anleitung für den Vergebungsprozess in vier Schritten (Ebook)
6. Ebook – Wie werde ich authentisch? (Ehrlichkeit lernen)
7. Ebook – Leben ändern. Wer bin ich wirklich?

Übersicht der E-Books Selbstbewusstsein stärken

Ebook Aufmerksamkeitstraining: Was ist Aufmerksamkeit – Die-Grundlagen Aufmerksamkeit frei und willentlich zu lenken
Ebook Glaubenssätze verändern: Der Umgang mit Überzeugungen
Ebook Willenskraft stärken: Grundkurs Entschlossenheit lernen und trainieren
Ebook Bessere Lebensbedingungen erschaffen: Die Natur des Seins – Wie erschafft man Definitionen?
Ebook Aufmerksamkeitstraining: Was ist Aufmerksamkeit – Die-Grundlagen Aufmerksamkeit frei und willentlich zu lenken
Ebook Glaubenssätze verändern: Der Umgang mit Überzeugungen
Ebook Willenskraft stärken: Grundkurs Entschlossenheit lernen und trainieren
Ebook Bessere Lebensbedingungen erschaffen: Die Natur des Seins – Wie erschafft man Definitionen?
Ebook Kann man Vergebung lernen: Anleitung für den Vergebungsprozess in vier Schritten
Ebook Wie werde ich authentisch: Ehrlichkeit lernen
Ebook Leben ändern: Wer bin ich wirklich? Grundlagen der Lebensausrichtung
Ebook Kann man Vergebung lernen: Anleitung für den Vergebungsprozess in vier Schritten
Ebook Wie werde ich authentisch: Ehrlichkeit lernen
Ebook Leben ändern: Wer bin ich wirklich? Grundlagen der Lebensausrichtung

Vorschau/Anleitung der E-Books – Checklisten downloaden

Inhalte der E-Books zum Selbstbewusstsein stärken und aufbauen

Die Übungen und Leseteile der E-Books können natürlich auch für andere Themen genutzt werden. Hier soll aber die Stärkung Deines Selbstbewusstseins im Vordergrund stehen. Definiere zu Beginn Dein persönliches Ziel und fokussiere Deine Ausrichtung auf ein stark entwickeltes Gefühl der Selbstbewusstheit.

So beginnst Du: Ziel definieren!

Zuerst, bei Beginn eines jeden E-Books, füllst Du den Kurzbericht aus!

Kurzbericht über den Minikurs (E-Book):
Beantworte zuerst, auf einem extra Blatt Papier, die Frage:
a. Was hast du mit diesem Minikurs angefangen zu tun? Bzw. Was wirst Du beginnen zu tun? → Zielsetzung!

Z. B.: Erkenntnisse darüber gewinnen, warum ich mich unsicher fühle.

So endest Du: Eigenes Resümee / Fazit

Nachdem Du mit dem E-Book fertig bist, beantwortest Du die Fragen b. und c.

b. Was hast du tatsächlich getan?
c. Was geschah wirklich?

Wichtig:
Zuallererst beantwortest Du die Frage a. des Kurzberichts – bevor Du mit den Leseteilen und Übungen des E-Books beginnst!

Wozu ist der Kurzbericht gedacht?

Der Kurzbericht ist dazu da, um Dich selbst zu beurteilen oder um festzustellen, ob Du mit den durchlaufenen Übungen ein gutes Ergebnis erzielt hast. Der Kurzbericht gibt Dir die Möglichkeit dies selbst für Dich einzuschätzen, ohne auf die Meinung einer anderen Person angewiesen zu sein. Das ist einer der wichtigsten Grundsätze, die ich an Avatar so sehr schätze: Ich kann mich selber erforschen, ohne auf die Meinung von jemand anderem angewiesen zu sein. Dies ist ein disruptiver Denkansatz* gegenüber der üblichen schulischen Bewertungssysteme, die sich in unserer Gesellschaft, zum Nachteil von Individuen, durchgesetzt haben. Dieser disruptive Ansatz fördert die Selbstachtung, Selbstwertschätzung und fördert Deine Fähigkeit Erfolge zu erkennen!

* Der Begriff „disruptiv“ wird häufig in Verbindung mit der Digitalisierung verwendet.

Was ist Disruption in Bezug auf (Selbst)Bewusstsein?
Disruption ist ein Prozess, bei dem ein bestehendes Geschäftsmodell oder ein gesamter Markt durch eine stark wachsende Innovation abgelöst beziehungsweise „zerschlagen“ wird.

In Bezug auf Bewusstsein oder Lebensentfaltung setzen wir den Begriff ein, um zu beschreiben, dass alte Denk- und Verhaltensmuster abgelöst werden von Mustern, die auf den Grundsätzen von persönlicher Verantwortung, Mitgefühl und Dienst am Anderen beruhen. Diese Grundsätze tragen dazu bei, dass das Spiel von Richtig und Falsch, Hierarchisches Denken und ungleicher Machtverteilung beendet wird.

Hier nun die Checklisten als PDF zum Download

Die Checklisten sind die Anleitung dafür, in welcher Reihenfolge die Leseteile und Übungen zu bearbeiten sind, damit Du das beste Ergebnis erreichst. Klicke auf die folgenden Verlinkungen und lies die Checklisten durch. Die E-Books werden Dir in dieser Reihenfolge 14-tägig, per E-Mail, zugestellt. Kontaktiere mich jederzeit, wenn Du Fragen hast oder Unterstützung wünschst!

Mehr Selbsterkenntnis gewinnen – Buch bestellen

Möchtest Du eine tiefergehende Erfahrung Deines Selbst erleben, setze Dich mit uns in Verbindung, wir können Dir dabei helfen selbstbewusster zu sein, mit mehr Selbstsicherheit durchs Leben zu gehen oder Dir dabei helfen Dein Selbstwertgefühl zu erwachen.

Dein nächster Schritt, hin zu mehr Selbsterkenntnis über die Funktionsweise Deines Selbstbewusstseins

Kauf Dir eines der Bücher, die wir hier anbieten. Unsere Empfehlung ist das Buch Absichtsvoll Leben. Als ich, Steffen Schojan, dieses Buch las, spürte ich das große Verlangen, dies auch zu erleben, was in diesem Buch beschrieben war. Das war 2008 und es war der wichtigste und bedeutendste Schritt in meinem Leben, abgesehen vom Avatar-Masterkurs, den ich 2009 in den USA absolviert habe.

Leseprobe

Lade Dir hier die Leseprobe herunter, diese reicht aus, um zu wissen, ob Dich der Inhalt des Buches inspiriert mit Avatar weiter zu machen. Wenn es dies tut:

Absichtsvoll Leben bestellen

Buch Absichtsvoll Leben

Selbstbewusstsein stärken und aufbauen

Wichtige Grundsätze zum Aufbau des Selbstbewusstseins

Die entscheidenden Grundsätze, um in Deinem Leben das zu erreichen, was Du erreichen willst sind:

  • Vertrauen in Deine Fähigkeiten gewinnen
  • Dein Selbstvertrauen stärken
  • Dir Deines eigenen Wertes bewusst zu sein
  • Dein Selbstbewusstsein aufbauen und kontinuierlich stärken

am wichtigsten.

Was auch immer Deine Ziele, Träume oder Bedürfnisse sind. Damit es Dir leichter fällt Deine persönlichen Ziele zu erreichen, ist es wichtig ein starkes, ausgeprägtes Selbstwertgefühl zu haben, also ein stabiles Gefühl der Selbstsicherheit. Wenn Du ein starkes Selbstvertrauen in Deine eigenen Fähigkeiten hast und Dir bewusst bist, wer Du wirklich bist, wirst Du auf andere Menschen einen coolen, selbstsicheren Eindruck machen, der durch Deine Handlungen und Dein Verhalten bestätigt wird. Mit diesem Verhalten, Deiner inneren Ausrichtung, ziehst Du nun auch die Situationen, Gelegenheiten hund Menschen in Dein Leben, die dazu führen werden, dass Deine Ziele und Träume erreicht werden.

Geduld

Unsere Gesellschaft wird immer schnelllebiger und wir haben es uns angewöhnt Ergebnisse sofort zu erwarten. Wir wissen auch wohin uns das geführt hat und wir sollten davon wieder Abstand nehmen und eine ausgerichtete, geduldige Art des Handelns etablieren. Das bedeutet eine ganz genaue Vorstellung von den Ergebnissen zu haben und die Geduld und Ausdauer diese zu planen, umzusetzen und zu erreichen (vollenden / abschließen). Und dabei auch die Intuition nutzen, um Fehler des Verstandes zu vermeiden. Der Verstand ist oft Ego zentriert – die Intuition betrachtet das größere Bild und den Nutzen für Andere.

Motivation: Ich will es - Ich kann es - Ich tue es

Selbstvertrauen stärken – Selbstbewusstsein aufbauen

Kursfoto: Mit ReSurfacing Selbstbewusstsein aufbauen

Selbstvertrauen Selbstbewusstsein Unterschied

Der Unterschied Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein liegt darin, das Du Dir zuerst bewusst sein musst, wer Du bist, wie Du bist – was Du willst. Wenn das erkannt ist, unternimm die notwendigen Schritte, damit Du Dein Vertrauen in diese, Deine eigenen Fähigkeiten und Ziele stärkst. Selbstbewusstsein ist die Grundlage, damit Du voller Selbstvertrauen durchs Leben gehst. Man kann auch sagen, dass Selbstbewusstsein die Theorie ist – das Selbstvertrauen die Praxis. Analog zu einem Baum sind die Wurzeln des Baumes das Selbstbewusstsein, das Fundament, der sichtbare Baum, der Stamm, die Blätter sind das Selbstvertrauen, das Früchte trägt und von anderen Menschen bewundert wird. Die wichtigste Grundlage ist es somit zuallererst Dein Selbstbewusstsein zu stärken.

Ohne genügend Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein wirst Du Dich wahrscheinlich an irgendeinem Punkt auf deinem Weg selbst sabotieren – Dein Werk – Dein Leben – zerstören. Dies kannst Du jetzt stoppen. Bist Du bereit, zu erforschen wie Du Dein Selbstbewusstsein stärkst – wie Du herausfindest was Dich bisher daran gehindert hat, Dein vollständiges Potential zu leben? Willst Du wissen was wirklich in Dir steckt?

Selbstbewusstsein stärken und aufbauen - Selbstvertrauen stärken und gewinnen - Coaching Selbstbewusstsein Berlin

Coaching: Selbstbewusstsein stärken und aufbauen

_____________________________________________________________________

Der Selbstwert eines Menschen, geht aus seinem Selbstbewusstsein hervor. Was schreibt Wikipedia über den Selbstwert eines Menschen und über Selbstbewusstsein stärken und aufbauen:

Unter Selbstwert (auch: Selbstwertgefühl, Selbstwertschätzung, Selbstachtung, Selbstvertrauen, oder unpräziser: Selbstbewusstsein, Eigenwert, umgangssprachlich auch Ego) versteht die Psychologie die Bewertung, die man von sich selbst hat. Das kann sich auf die Persönlichkeit und die Fähigkeiten des Individuums, die Erinnerungen an die Vergangenheit und das Ich-Empfinden oder auf das Selbstempfinden beziehen.

Äußere Faktoren können das Selbstvertrauen prägen, wenn bei bestimmten Anforderungen hinreichend objektive Gründe gegeben sind, wie zum Beispiel Methodenkompetenz, ausreichende Kenntnisse oder Erfahrungen, wiederholte Tätigkeiten in ähnlichen Situationen oder Ähnliches.

Selbstwert ist darüber hinaus auch eine politisch-moralische Kategorie, die beispielsweise die Gewissheit begründet, in einer bestimmten Situation „im Recht“ zu sein, bzw. ein zustehendes Recht wahrzunehmen, einzufordern oder zu erstreiten.

2-Tages-Workshop zum Entfaltung Deines Selbstbewusstseins

Erforsche Dein Bewusstsein

Dein nächster Schritt: ReSurfacing Workshop

Nachdem Du mindestens ein E-Book der Reihe Selbstbewusstsein stärken, durchgearbeitet hast und das Buch Absichtsvoll lebenAbsichtsvoll leben gelesen hast und Du eine tiefergehende Erfahrung Deines Selbst machen möchtest, melde Dich zum ReSurfacing Workshop in Berlin an.

ReSurfacing bedeutet „Wiederauftauchen“ und meint den Prozess der Selbsterkenntnis – die eigenen Muster, Verhaltens- und Denkweisen zu erkennen, die zu dem geführt haben, was Du als Dein Leben erfährst.

Wie Du in 2 Tagen Dein Selbstbewusstsein stärkst, Dich selbst findest und weißt, wer Du wirklich bist

Glaubst Du, dass es möglich ist Dir in 2 Tagen bewusst zu werden, wer Du wirklich bist? Ich glaube, dass es geht. Ich bin mir sogar sehr sicher, denn ich habe selbst die Erfahrung gemacht, in einem 2-tägigen Workshop mit dem Namen ReSurfacing Workshop (Workshop zum Selbstbewusstsein stärken).

Avatar Kurs 2014 - mit allen Avatar Studenten
ReSurfacing Workshop Erforsche Dein Bewusstsein

ReSurfacing bezieht sich auf den Vorgang, Dich selbst aus alten Kreationen zu befreien und wieder ins Gewahrsein aufzusteigen. Es ist ein Prozess, der Natur entsprechend, bei dem Du Dich Dir selbst enthüllst. Die Belohnungen dieser Arbeit sind neue Einsichten sowie Erkenntnisse darüber, wie Dein Leben funktioniert – oder weshalb es nicht funktioniert.

Abgesehen von inspirierenden Texten, enthält dieses Buch 30 einfache Übungen, die Du auf verschiedene Weisen benutzen kannst um Dein eigenes Bewusstsein zu erforschen. Im ReSurfacing Workshop, dient dieses Buch als Landkarte. Das überraschende Ergebnis jeder Übung wird darin liegen, dass es in Deinem bzw. durch Dein Bewusstsein so viel mehr zu erfahren gibt, als Du je gewusst hast.

Das Buch kann auch zum Selbststudium benutzt werden. Jedoch wird sich die Gegenwart anderer oder zumindest ein Coach bei den Übungen als sehr bereichernd erweisen.

  • Leseprobe des Buchs ReSurfacing downloaden

  • Mehr Infos zum ReSurfacing Workshop

Interesse am ReSurfacing Workshop teilzunehmen

Du möchtest gern an einem ReSurfacing Workshop teilnehmen, um an Deinem Selbstbewusstsein zu arbeiten. Gratulation!
Fülle bitte das nachfolgende Formular aus, damit wir es einrichten können, dich zu einem der kommenden Workshops anzumelden. Hier noch ein paar Eckdaten:

  • Gebühr für Workshop in Berlin: 300€ inkl. MwSt. (inkl. Begleitmaterial, Getränke, Snacks, Raumkosten)

  • Gebühr für Workshops International, während eines Avatarkurses: 267,75€ inkl. MwSt.

Ja, ich habe Interesse, an einem ReSurfacing Workshop teilzunehmen, um an meinem Selbstbewusstsein zu arbeiten. Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung, um die Details zu besprechen.

Wenn Du möchtest, gib auch Deine Telefonnummer an:

Bitte bestätige, dass Du ein Mensch bist.

Vielen Dank.

Wir verarbeiten Ihre, in diesem Formular eingegebenen, personenbezogenen Daten ausschließlich für die Beantwortung bzw. Verarbeitung Ihrer Anfrage. Wie wir weitere personenbezogene Daten verarbeiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzbestimmung.

Ich bin damit einverstanden per E-Mail oder Telefon von Steffen Schojan kontaktiert zu werden. (*)
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden. (*)

Klicke jetzt auf Senden.

Vielen Dank für Dein Vertrauen und Deine Bereitschaft etwas im Leben zu verändern.

Gratulation für Dein Engangement

Du hast bewiesen, dass es Deine starke Absicht ist, Dir selbst bewusster zu werden. Der Artikel hier ist ziemlich umfangreich und enthält viele Verlinkmungen zu weiteren Quellen und ich weiß, dass es einige Zeit braucht alles zu lesen, anzuwenden und zu verstehen. Gratulation für Deine Beharrlichkeit und Dein Engagement, Dein Leben zu verbessern oder bewusster / absichtsvoller gestalten zu wollen. Der erste Schritte ist bereits getan 🙂

Ich hoffe, dass der Artikel und meine Empfehlungen Dir geholfen haben, die Situation oder das Problem, in dem Du stecktest, zu beheben oder zumindest zu lindern. Hast Du noch Fragen, die ich Dir persönlich beantworten könnte? Hattest Du Probleme beim Lesen oder mit manchen Übungen der E-Books? Wie kann ich Dich noch besser unterstützen? Nimm einfach Kontakt zu mir auf, ich helfe gern.

About the Author:

Steffen Schojan ist Avatar®-Master seit 2008. Mit mehr als 3 Monaten Aufenthalt in den USA und über 2.000 Stunden praktischer Anwendung der Avatar-Techniken, ist er heute ein Avatar-Master, der anderen Menschen hilft, persönlich zu wachsen, ihr Leben zu verändern und absichtsvoll zu leben. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute!

Worum geht es bei Avatar®?

Anstehende Veranstaltungen

  1. Avatarkurs-Orlando-Oktober-2018

Was ist der Avatar®-Kurs?

Der Avatar Kurs ist ein Selbst–Entwicklungs-Programm zur Verbesserung und Steuerung von Lebenssituationen. Es gibt keine Voraussetzungen, um am Avatar-Kurs teilzunehmen, außer Deiner Bereitschaft die eigenen Überzeugungen zu erforschen.

Avatar ist effektiv, praktisch, einfach, sinnvoll, hilfreich, dienlich, Erfolg bringend, …

Avatar ist ein Selbst-Ermächtigungskurs, der Dich zurück ans Steuer Deines eigenen Verstandes setzt und Dein Leben verändert.

Die Avatar-Übungen sind einfach, tiefgründig und hocheffektiv, um Dich dazu zu bringen, präsent und bewusst zu sein und um die Kontrolle über Deinen eigenen Verstand zu gewinnen, indem Du das, was wir Schicksal nennen, in Deine bewussten, bevorzugten Kreationen verwandelst.

Der Avatar-Kurs – Worum geht es? Was sind die Inhalte?

Der Kurs lehrt Weltlektionen (erfahrungsbezogen) und keine Wortlektionen (intellektuell). Ausgebildete Avatar-Master führen Dich in die Lektionen ein, die in deinem eigenen Bewusstsein bereits enthalten sind.

Das Ziel des Avatar-Kurses

Das Ziel des dreiteiligen Kurses ist es, Dich in eine Erforschung deines eigenen Glaubenssystems zu führen und Dich mit Werkzeugen auszustatten, mit denen du verändern kannst, was du verändern willst. Der Avatar-Kurs öffnet ein Fenster auf die innere Funktionsweise Deines eigenen Bewusstseins.

Jeder von uns wurde mit dem Geschenk geboren, seine Lebendigkeit fühlen zu können. Avatar® legt viel Wert auf die Entwicklung und Erforschung unserer Wahrnehmung und unseres Fühlens bis hin zur Fähigkeit, sich intuitiv in verschiedene Lebenssituationen einzufühlen. Das Resultat ist erlebte Klarheit, eine Fähigkeit, die jeder auf seine eigene Weise besitzt und nun durch die Techniken stärken, entwickeln und vervollkommnen kann.

Was macht Avatar besonders?

Anstatt Dir weitere Glaubenssätze zu präsentieren, nach denen Du leben solltest, erweckt Avatar in Dir die natürlichen Fähigkeiten, Überzeugungen zu kreieren und zu diskreieren. Mit dieser Fähigkeit kannst Du dein Leben entsprechend der Blaupause, die Du selbst bestimmst, neu strukturieren.

Eine Entdeckung, die Menschen auf dem Avatarkurs machen ist, dass was Du glaubst, weniger wichtig ist als die Tatsache, dass Du es glaubst. Avatar befähigt Dich zu erkennen, dass es keine „guten“ oder „schlechten“ Überzeugungen gibt. Es gibt nur Überzeugungen, die Du gerne erfahren möchtest, und Überzeugungen, die zu erfahren Du nicht bevorzugst. Du erschaffst eine Erfahrung Deiner selbst als Ursprung, als Schöpfer Deiner Überzeugungen. Von diesem Raum aus ist es sehr natürlich und leicht, die Überzeugungen zu kreieren, die Du bevorzugst.

Warum brauche ich Avatar?

Ohne das Avatar Training wird das Leben der Menschen vom Drängen ihrer tiefsten, am meisten von Widerstand geprägten transparenten Überzeugungen gesteuert. Stell Dir vor, dass die Menschen, vor denen Du Angst hast, die Du am wenigsten magst und von denen Du Dich überwältigt fühlst, automatisch 90% oder mehr Deiner Entscheidungen bestimmen. Das ist das Leben ohne Avatar.

Der Avatarkurs bewirkt eine tiefgreifende Steigerung der Selbst-Bewusstheit. Dies erlaubt den Absolventen, ihre Werte und Ziele zu verändern. Diese Veränderungen sind selbstbestimmt und nicht das Ergebnis von Einflüssen oder Überzeugungsversuchen.

Mehr Details zu den Inhalten und Kosten des Avatarkurses

The best way to predict your future is
to create it – Abraham Lincoln